Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(40 / 10701)

Vollmondwanderung
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 03.10.2020 Uhrzeit: von 19:30 bis 22:00
An einem herbstlichen Abend wandern wir ca. 10 km durch die Wald- und Wiesenlandschaften des Meinweggebietes. Dabei lassen wir die vom Vollmond beleuchtete Landschaft auf uns wirken. Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter, außer bei Unwetterwarnung, statt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Treffpunkt: Wanderparkplatz "Deutsches Eck", 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)
>OpenStreetMap
Leitung: Dirk Heinen, Wanderführer (DWV), Natur- und Landschaftsführer (BANU), Zertifizierter Kursleiter Waldbaden/Shinrin Yoku. Weitere Informationen unter www.MeinWeg-Waldbaden.de.
Telefon: +49(0)157-76215989
Anmeldung erforderlich
Sprache: NL, DE
Sonstiges: Bitte auf witterungsangepasste Kleidung und Wanderschuhe achten. Taschenlampen sind mitzubringen.

Entlang der Flussschleifen der Schwalm
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 10:00 bis 14:00
Entlang der natürlichen Flussschleifen der Schwalm können wir viele Facetten der Natur bewundern. Wir durchstreifen stimmungsvolle Vegetation in Wildnis, Feuchtwäldern und Auen. Die Natur wird Sie vom kleinsten Kraut bis zu größten Baum verzaubern.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Tackenbenden, 41372 Niederkrüchten-Elmpt (Roermonder Straße parallel zur A 52 folgen, Brücke über die A 52 überqueren, Straße bis zum Ende (= Wanderparkplatz Tackenbenden) fahren)
>OpenStreetMap
Leitung: Iris Lau, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Dipl. Kräuterpädagogin AT
Telefon: +49(0)2166-958131
Anmeldung erforderlich
Sprache: DE
Sonstiges: Gut gelaunt, mit festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung. Rucksackverpflegung ist angeraten.

Waldbaden / Shinrin Yoku - VERANSTALTUNG BEREITS AUSGEBUCHT!
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 10:30 bis 13:00
Waldbaden ist die Kunst, in die Waldatmosphäre “einzutauchen” und sich mit allen Sinnen mit der Natur zu verbinden. Es ist ein Entspannungsverfahren und beinhaltet Übungen aus der Meditations- und Achtsamkeitspraxis, u. a. zur Stressreduktion. Stresshormone werden nachweislich abgebaut und das Immunsystem gestärkt.
Treffpunkt: Meinweggebiet. Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.
Leitung: Dirk Heinen, Zertifizierter Kursleiter Waldbaden/Shinrin Yoku; Wanderführer (DWV) und Natur- und Landschaftsführer (BANU)
Telefon: +49(0)157-76215989
Anmeldung erforderlich
Kosten: Der Beitrag für ein Waldbad beträgt 15,00 €. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Sprache: DE
Sonstiges: Weitere Informationen, Angebote und Termine unter www.Meinweg-Waldbaden.de.

Lamawanderung auf schmalen Pfaden
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 10:30 bis 13:30
Wir wandern über schmale Wege und verschlungene Pfade und entdecken den Dalheimer Wald von seiner verborgenen Seite. Man braucht einiges Einfühlungsvermögen, die Lamas sicher durch die Landschaft zu führen. Eine Wanderung, die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier erfordert. Für Personen ab 14 Jahren geeignet
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 100 m links vor dem Klosterhof)
>OpenStreetMap
Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich
Kosten: 15,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Für zehn bis zwölf Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung erforderlich. Bei Sturm oder starkem Regen fällt die Tour aus.

Wildkräuterspaziergang - Herbstaspekt
Aktivität / Flora und Vegetation
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 12:30
Bei dem jahreszeitlichen Rundgang über das vielfältige Gelände des Naturschutzhofes werden Wildpflanzen und Gehölze vorgestellt. Die Exkursion vermittelt Ihnen einen Einblick in die vielen Einsatz-, Verarbeitungs- und Anwendungsmöglichkeiten unserer Wildpflanzen.
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal
>OpenStreetMap
Leitung: Gabriele Heckmanns/Aira-Heilpflanzenschule
Telefon: +49(0)175-2331066
Anmeldung erforderlich
Kosten: 9,00 € pro Person, 7,00 € für NABU-Mitglieder
Sprache: DE
Sonstiges: Wetterfeste Kleidung.

Erntedankfest am NABU Naturschutzhof - FÄLLT LEIDER AUS!
Sonstiges / Flora und Vegetation
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00
Fest mit verschiedenen Ständen, Verkauf von Naturprodukten (Saft, Honig, Kraut, frisches Obst von heimischen Streuobstwiesen...), Führungen über den Hof, Kinderaktionen etc. Zeitgleich findet die 35. Nettetaler Pflanzenbörse statt. Privatleute (keine Unternehmen) können Stauden etc. tauschen, kaufen oder verkaufen.
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal
>OpenStreetMap
Leitung: Naturschutzhof-Team
Telefon: +49(0)2153-89374
Kosten: Kostenbeitrag für einen Pflanzenstand von 5,00 € pro Meter.
Sprache: DE
Sonstiges: Für die Teilnahme an der Pflanzenbörse ist eine Anmeldung bis zum 18. September 2020 erforderlich.

Der Herbst ist da! - Eine interaktive Familienwaldführung
Aktivität / Natur allgemein
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00
Bunte Blätter fallen... Warum machen Bäume das eigentlich? Welche Bäume gibt es hier bei uns? Bei diesem Spaziergang erfahrt Ihr, wie sich Bäume unterhalten, wovor sie Angst haben und wie sie sich um ihre Kinder und andere Artgenossen kümmern. Seid neugierig und kommt mit auf Entdeckungsreise in den Wald!
Treffpunkt: Parkplatz am Sportpark "Süchtelner Höhen", Hindenburgstraße 101, 41749 Viersen
>OpenStreetMap
Leitung: Nadine Eiben, Zertifizierte Waldführerin und Naturtrainerin
Anmeldung erforderlich - bitte bis zum 2. Oktober 2020
Telefon: +49(0)160-95708819
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte an wetterfeste Kleidung denken und ein kleines Picknick einpacken.

Biber - die genialen Baumeister
Wanderung / sonstige Fauna
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 13:30 bis 15:45
Seit mehr als 20 Jahren leben Biber bei uns an der Schwalm. Wie sehen sie genau aus, was fressen und wie leben diese Tiere? Schon einmal ein weiches Biberfell gestreichelt? Es gibt einen echten Schädel mit seinen Zähnen zu sehen. Ein mitgeführter Bollerwagen voller Inhalt zum Thema Biber lässt kaum einen Wunsch übrig.
Treffpunkt: Parkplatz südlich der Brüggener Mühle und der Schwalm, Ecke Klosterstraße/Westring, 41379 Brüggen
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines, Biberberater der Biologischen Station Krickenbecker Seen e.V., in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung
Telefon: +49(0)2151-62940
Anmeldung erforderlich
Kosten: 9,50 € für einen Erwachsenen mit einem Kind
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte Fernglas mitbringen, wenn vorhanden.

Hofcafé Haus Wildenrath
Sonstiges / Natur allgemein
Sonntag, 04.10.2020 Uhrzeit: von 14:00 bis 17:00
Jeden ersten Sonntag im Monat lädt die Naturschutzstation Haus Wildenrath - vorausgesetzt, das Wetter spielt mit - zum gemeinsamen Beisammensitzen in ihrem Hofcafé ein.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Corinna Stellmacher/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2432-933400
Sprache: DE

Farbenprächtiger Herbst im Buchenwald
Wanderung / Natur allgemein
Dienstag, 06.10.2020 Uhrzeit: von 14:00 bis 18:00
In diesem besonderen Wald finden sich Zeugnisse unserer alten Kultur. Die Buche wäre auch unser Hauptbaum im Natur-/Urwald. Da es sich hier um einen Höhenzug handelt, geht es immer leicht bergauf und bergab.
Treffpunkt: 41749 Viersen-Süchteln, Parkplatz Sportpark "Süchtelner Höhen", Hindenburgstraße 101.
>OpenStreetMap
Leitung: Markus Heines/NABU Krefeld/Viersen
Sprache: DE

< zurück
> weiter