Veranstaltungen


Für Kinder geeignet
         
Suche nach

Hilfe
  von

Kalender
  bis

Kalender
  Land

 
                 
(41 / 9177)

Vogelbeobachtungen
Wanderung / Vögel
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 08:00 bis 10:00
Früh am Morgen spielt das Vogelorchester. Der ideale Moment für eine Vogelexkursion. Komm aus den Federn und begleite unseren Führer auf der Suche nach den Vögeln der Grooten Heide.
Treffpunkt: Infozentrum Groote Heide Hinsbeckerweg 55 in NL-Venlo.
>OpenStreetMap
Leitung: Ehrenamtler des Infozentrums Groote Heide
Telefon: +31(0)774737575
Sprache: NL
Sonstiges: Feste Schuhe anziehen und ein Fernglas wird empfohlen.

Exkursion in den "Blauen Wald"
Wanderung / Flora und Vegetation
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 12:00
Die atlantischen Hasenglöckchen blühen nur eine kurze Zeit. Dieses Naturschauspiel sollte man sich dann ansehen. Lassen Sie sich verzaubern von einem betörenden Duft und von dem unbeschreiblichen Blau.
Treffpunkt: 52428 Jülich-Barmen, Steinweg (bis zum Ende fahren, dort parken)
>OpenStreetMap
Leitung: Iris Lau, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin/Naturpark Schwalm-Nette
(www.iris-lau.de)
Telefon: +49(0)2166-958130
Sprache: DE
Sonstiges: Anmeldung bitte per E-Mail an Natur@Iris-Lau.de.

Wanderung um Stevensweert - die Insel in der Maas
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00
Eine Wanderung mit IVN Roermond über die Insel von Stevensweert. Freuen Sie sich auf eine schöne durch Sand- und Kiesabbau entstandene Seenlandschaft mit kulturhistorischen Gebäuden.
Treffpunkt: NL-Eiland, Stevensweert; in der Nähe der Rochuskapelle
>OpenStreetMap
Leitung: Leo Koster und Antoinette van Oosten
Telefon: +31(0)475343055
Kosten: 2,50 € p. P.
Sprache: NL
Sonstiges: weitere Infos unter Tel. +31 (0) 475326748

Wanderung "Natur pur am Weißen Stein und Dassenberg"
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 11:00 bis 14:00
Der Weg durch das Naturschutzgebiet am Dassenberg bietet Natur pur. Wir erleben einen beeindruckenden Schluchtenwald auf schmalen Pfaden. Rund um den Weißen Stein bis hin zum ehemaligen Munitionsdepot bieten sich weitere landschaftliche Reize (ca. 10 km).
Treffpunkt: 41379 Brüggen-Heidhausen, Parkplatz „Weißer Stein" am Restaurant "De Witte Stein" (der Straße "Heidhausen" in Brüggen bis zum Ende folgen)
>OpenStreetMap
Leitung: Wilfried Schröder, Wanderführer Naturpark Schwalm-Nette
Um Anmeldung wird gebeten.
Telefon: +49(0)2161-582647 bzw. 0157-73716761
Kosten: 3,00 € je Teilnehmer
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte auf wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe achten. Getränke und Verpflegung mitbringen, evtl. Einkehr möglich.

Mit Hunden rund um die schönste Eiche am Rande des Meinwegs
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00
Sechseichen – hier steht sie. Wir durchstreifen ihre waldreiche Umgebung auf ausgesuchten stillen Pfaden und Wegen, an denen noch alte Grenzsteine zwischen Deutschland und Holland stehen. Vergangenheitsträchtig ist auch der „Leichenweg“, der deutsche Teil der historischen Verbindung zwischen Oberkrüchten und Vlodrop.
Treffpunkt: Wanderparkplatz "Deutsches Eck", 41844 Wegberg (Ortsteil Dalheim-Rödgen), St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)
>OpenStreetMap
Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Telefon: +49(0)221-47670981
Anmeldung erforderlich
Kosten: 19,00 € Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 € Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Sprache: DE
Sonstiges: Zeitweise Freilauf möglich, in Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht.

Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich
Wanderung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 29.04.2018 Uhrzeit: von 14:30 bis 15:45
Schloss Tüschenbroich mit seinen beiden Mühlen und der im Wald gelegenen Ulrichskapelle sind Themen dieser Führung. Die Geschichte vom Schloss, welches seinen Ursprung auf der Motte hatte, bildet den Kernpunkt der Führung. In der Ulrichskapelle können Sie den drei Sagen lauschen, die sich um diese Kapelle ranken.
Treffpunkt: Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1, 41844 Wegberg-Tüschenbroich (vor dem Restaurant)
>OpenStreetMap
Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2452-65353
Kosten: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,50 €
Sprache: DE

„Die Bande" - Waldspielgruppe
Aktivität / Natur allgemein
Montag, 30.04.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00
Natur mit allen Sinnen spielerisch erleben: hören, riechen, tasten, Wind, Sonne und Regen spüren. Schleichen, springen, klettern, bauen, graben und die Geheimnisse des Waldes entdecken. Dazu laden wir Kinder von 2 bis 8 Jahren und ihre Eltern ein. Jeden Montag ab 12 Uhr (Ende offen).
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Anne van der Heijden (E-Mail: anne@vanderheijden.de)/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)179-4585310
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sowie Proviant und Getränke mitbringen.

Heia, Walpurgisnacht!
Sonstiges / Sonstiges
Montag, 30.04.2018 Uhrzeit: von 16:00 bis 19:00
Alle Berghexen, Waldhexen, Sumpfhexen, Nebelhexen, Wetterhexen, Knusperhexen und Kräuterhexen sowie kleine Zauberer sind zur Walpurgisnacht in Wald und Wiese von Haus Wildenrath eingeladen. Neben einem wilden Ritt um das Feuer gilt es, Hexen- und Zaubererübungen zu bestehen.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg
>OpenStreetMap
Leitung: Natascha Lenkeit-Langen, Umweltpädagogin (E-Mail: info@naturschutzstation-wildenrath.de)/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2432-933400
Anmeldung erforderlich
Kosten: 8,00 € je Teilnehmer
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte in Hexen- und Zaubererverkleidung kommen und den eigenen Besen mitbringen!

Traditionelle vogelkundliche Wanderung
Wanderung / Natur allgemein
Dienstag, 01.05.2018
Für diese Wanderung ist angemessene Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen; bitte auch das Fernglas nicht vergessen.
Treffpunkt: Ort und Zeit werden noch bekanntgegeben
Leitung: Thomas Henkens, Theo Reinartz/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Telefon: +49(0)2456-4415
Sprache: DE

Vogelstimmenwanderung rund um Wassenberg
Wanderung / Vögel
Dienstag, 01.05.2018 Uhrzeit: von 06:00 bis 08:45
Beobachten und hören Sie die wichtigsten einheimischen Vogelarten im Judenbruch, entlang der alten Bahnlinie und am Birgelener Pützchen im Wassenberger Wald. Rund 40 Vogelarten sollen anhand ihres Reviergesanges kennengelernt und bestimmt werden. Die Wanderung findet in diesem Jahr zum 56. Mal statt.
Treffpunkt: 41849 Wassenberg, Parkstraße, Parkplatz Nähe des Gondelweihers
>OpenStreetMap
Leitung: Christoph von der Beek
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und ein Fernglas.

< zurück
> weiter